Qualität steht im Vordergrund




Schönes, neues Wohnen




KONTAKT
Impressum / Datenschutz



HOME

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Bei einem Immobilienerwerb entstehen ergänzend zum Kaufpreis weiters an Kosten:
3,5 % Grunderwerbsteuer,
ca. 1,5 % Notar und Grundbuchkosten,
exkl. Mwst. (bzw. landespezifische Konditionen)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Terracomfort Wohnbau GmbH. Auf die Abwicklung aller Geschäftsvorgänge, bei denen ein Kunde durch Nachweis oder Vermittlung der Terracomfort Wohnbau GmbH ein Immobilienobjekt erwirbt, kommen nachfolgende Regelungen zur Geltung und Anwendung:

1. Terracomfort Wohnbau GmbH. ist ein gewerblicher Bauträger, der über die Erlaubnis zur Ausübung des Makler-, Bauträger- und Baubetreuergewerbes nach § 34 c Gewerbeordnung (GewO) verfügt. Ein Kaufvertrag kommt zwischen einem Interessenten und Terracomfort Wohnbau GmbH. durch Zusendung / Übergabe und Entgegennahme eines Angebotes / Exposes - auch über Internet, zustande.

2. Mit Zugang eines Angebotes, welchem regelmäßig ein Exposé mit Geschäftsbedingungen beigefügt ist, gilt der Nachweis als erbracht, dass der Interessent keine Vorkenntnis von dem angebotenen Objekt hat, es sei denn, dass dieser unverzüglich – spätestens innerhalb von 5 Tagen nach Zugang des Angebotes - die Vorkenntnis in schriftlicher Form anzeigt und nachweist.

3. Das Angebot ist nur für den Empfänger und nicht zu einer Weitergabe an dritte Personen oder Gesellschaften bestimmt. Der Empfänger dieses Angebotes ist lediglich dann zu einer Weitergabe an Dritte befugt, wenn die Terracomfort Wohnbau GmbH. sich ausdrücklich und in schriftlicher Form damit einverstanden erklärt und die Ursprungsquelle Terracomfort Wohnbau GmbH. benannt bleibt.

4. Die in dem Angebot enthaltenen Angaben erfolgen auf der Grundlage der von dem Auftraggeber erteilten Informationen nach bestem Gewissen und werden freibleibend ohne Gewähr auf deren Richtigkeit erteilt. Der Empfänger hat die Richtigkeit dieser Angaben vor Abschluss eines Beurkundungstermins auf Richtigkeit hin selbst zu überprüfen.

9. Von dem Angebotsempfänger ist vor der notariellen Beurkundung ein Kapitalnachweis z. B. in Form einer Bankbürgschaft oder einer Finanzierungsbestätigung einer gängigen europäischen Geschäftsbank zu erbringen und vorzulegen.

10. Sofern sich Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit der von der Terracomfort Wohnbau GmbH. erbrachten Maklertätigkeit ergeben, wird der Gerichtsstand bei dem Landgericht München I vereinbart.







 

KONTAKT | AGB | HOME | Impressum / Datenschutz | Lage




Konzept, Webdesign & SEO 2020©fellner.net